Die News des Jahres 2019

Ergebnisse

 

14.07.2019 - 6. Schwarzbrot Turnier in Kreuztal

 

Mit 7 BogenTeam Cöllnern
Christel, Elke L., Karoline, Stephanie, Ehrenfried, Sebastian und Udo
sind wir nach Kreuztal gefahren in Erwartung auf ein Turnier mit vielen Überraschungen, sehr netten Leuten und nahrhafte Preise.l

Alle Erwartungen wurden erfüllt, die Begrüßungen waren herzlich, Petrus hatte die erste Überraschung mit bedecktem Himmel und Temperaturen von 12 - 15 Grad parat (Gänsehaut oder Hühnerpelle inklusive). In der ersten Halbzeit musste diesmal München erschossen werden, in der zweiten Halbzeit durften wir uns im Pfeile Weitwerfen üben.

Aber die größte Überraschung erwartete uns nach der schmackhaften Mittagspause:

es warteten auf die 30 m Entfernung 60-er Auflagen auf uns; große Beblüffung und auch Verunsicherung, wie es mit dem Zielen und Treffen werden wird. Wir Recurver hatten es ja relativ einfach, wir mussten ja nur genauer zielen. Da hatten es die Blankbogenschützen schon erheblich schwerer und auch die Compounder hatten auf eine 40-er Auflage nicht alle Pfeile im Ziel.

BogenTeam Cölln war aber mit 4 Schwarzbrot-Paketen wieder sehr erfolgreich und wir werden es uns schmecken lassen - nächstes Jahr wieder.

06. / 07. Juli 2019 - Landesmeisterschaft RSB in Düren

 

8 Teilnehmer vom BTC hatten sich für die Landesmeisterschaft qualifiziert und insbesondere am ersten Tag bei hochsommerlichen Temperaturen auf der Schießlinie viel Schweiß gelassen.

Recurve Jugend    Nele 

Recurve Herren     Sebastian und Sascha
Recurve Masters   Udo, Frank W., Andreas und Frank Z. - Mannschaft 6. Platz

Recurve Seniorin   Christel mit Landesrekord Landesmeisterin 

Sebastian und Sascha haben es ins Finale bei den Herren Recurve geschafft. Sebastian musste gegen den ersten der Qualirunde Carlo Schmitz antreten und ist mit 7:1 ausgeschieden. Carlo setzte sich in den weiteren Finals durch und wurde Landesmeister.

 

Im Match von Sascha musste nach einem 5:5 Gleichstand der Stechpfeil über das Weiterkommen entscheiden. Hier hatte Markus Zellmann mit einer 10 das bessere Ergebnis, so dass er mit 6:5 weiterkam.

26.06.2019 - Olympic Day


Jedes Jahr beteiligen sich mehr als 130 Länder am Olympic Day. Von Südafrika bis Norwegen, von Kanada bis Australien feiern damit Millionen Menschen die olympischen Werte. Der Olympic Day markiert den Gründungstag des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) am 23. Juni 1894. Alle Nationalen Olympischen Komitees sind durch das IOC dazu aufgerufen.

Das Besondere am Olympic Day: Er verbindet Sport und Bewegung mit den olympischen Werten. Unter dem Motto „Move" (Bewegen), „Learn" (Lernen) und „Discover" (Entdecken) können Menschen aller Altersgruppen ein breites Sportartenprogramm ausprobieren, Sportstars treffen, an Mitmach-Aktionen und vielen attraktiven Angeboten rund um die Faszination Olympia teilnehmen.

Ausrichter des Olympic Day in Deutschland ist die Deutsche Olympische Akademie (im Auftrag des DOSB).

 

 

BogenTeam Cölln zum vierten Mal dabei:

Die Hitzeschlacht ist wieder einmal erfolgreich geschlagen worden.

 

Petrus meint es jedes Jahr einfach zu gut mit uns und den teilnehmenden Kindern. Es war auch dieses Jahr wieder der heißeste Tag in Köln und die Temperaturen im Schießzelt haben Sauna-Qualität. Zum Glück hatten wir diesmal die Möglichkeit einen 2. Pavillion zu nutzen, so dass die Helfer und die Kinder zum größten Teil im Schatten stehen konnten.

Trinken trinken trinken und nochmal trinken - nur so konnten wir den Tag überstehen. 

Es war ein Teamwork und es ging alles Hand in Hand - Team also nicht nur in unserem Vereinsnamen sondern gelebte Wirklichkeit.

Danke an die Helfenden Hände:

Ariane, Elke L., Gisbert, Georg, Ehrenfried, Victor, Christel sowie Lena vom DSB

11. Warendorfer 12 Stunden Turnier am 22.06.2019

Steffy, Sebastian und Sascha haben gemeinsam ein hervorragendes Ergebnis erreicht.

Der Ringdurchschnitt bedeutet ein Ergebnis von 333 für eine Runde von 36 Pfeilen und dies als konstante Leistung über 12 Stunden. Ihr seid toll !!!

Herzlichen Glückwunsch 

25./26.05.2019 DBSV - Verbandspokal in Stapelfeld

Beide Pokale - Recurve + Compound - gehen zum BVNW 

Ariane war mit dabei - Herzlichen Glückwunsch

07.04.2019 - Saisoneröffnung

20 Leute kamen am Sonntag, um nach dem Grünen Tag das sonnige Wetter zum Schießen auszunutzen. Ein traumhafter Tag und ein tolles Bild. Endlich wieder bei Sonne draußen.

06.04.2019 - Grüner Tag

Herzlichen Dank an alle helfenden Hände beim heutigen Grünen Tag.

Es hat trotz der vielen Arbeit großen Spaß gemacht und das Ergebnis - ein toller Platz - kann sich sehen lassen.

Das erste Würstchen vom Grill nach der Winterpause hat danach umso besser geschmeckt.

Jetzt können wir uns auf das Training für die Sommersaison freuen, die Vereinsmeisterschaft und die Kreismeisterschaft können kommen.

30.03.2019 Kölsche SportNacht - Wir ehren die Besten

Ferdinand Komm - Christel Freitag - Sonja Brosig

sind mit der Sportplakette der Stadt Köln in Bronze ausgezeichnet worden

siehe auch                                 Fotos        und           Presse

16. / 17.03.2019 

Deutsche Meisterschaft des Deutschen BogenSport Verandes (DBSV) in Oberhausen

Sascha mit hervorragenden 572 Ringen die Goldmedaille in der Herrenklasse 

 

Wir sind stolz, dass wir so erfolgreiche Teilnehmer an den 3 Deutschen Meisterschaften in der Halle gehabt haben. 13 Mitglieder des BogenTeam Cölln hatten sich qualifiziert, drei konnten krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen. Von den 10 Teilnehmern sind
6 BogenTeamler mit Medaillen ausgezeichnet worden. Tolles Ergebnis!!!

Im RSB Newsletter Nr. 11 vom 14.03.2019 wurden unsere 4 Heldinnen und Helden von Biberach lobend erwähnt.

Auszug des RSB Newsletter Nr. 11

DM Bogen Halle: 1 x Gold und 2 x Bronze am Samstag

Anlässlich der diesjährigen Deutschen Meisterschaften Bogen Halle in Biberach konnten am heutigen Samstag einmal Mannschaftsgold, einmal Mannschaftsbronze sowie einmal Einzelbronze mit dem Recurvebogen errungen werden.

Siegreich war hier in der Mannschaftswertung Recurve Master weiblich zunächst einmal das BogenTeam Cölln e.V. Die Mannschaft holte sich mit 1543 Ringen den neuen Deutschen Meistertitel. Hier schossen Ariane Knappe, Elke Lohkamp und Elke Hermans.

Außerdem konnte heute Sebastian Kutheius vom BogenTeam Cölln e.V. in der Herrenklasse den vierten Rang belegen. Mit 566 Ringen zog er zunächst einmal als 13. ins 1/8-Finale ein und besiegte dort mit 7:3 Punkten René Schiefelbein. Im anschließenden 1/4-Finalkampf schlug er Armin Garnreiter mit 6:2. Und erst im nachfolgenden 1/2-Finale wurde er mit 1:7 von Thorsten Lillig bezwungen. Im abschließenden kleinen Finale um die Bronzemedaille unterlag er dann Lars-Derek Hoffmann mit 2:6 Punkten. Damit verblieb ihm leider nur der vierte Rang.

Ist doch schön, oder?

Unsere 4 erfolgreichen Teilnehmer an der DM des DSB in Biberach

09.03.2019

Deutsche Meisterschft des Deutschen Schützenbundes (DSB) in Biberach

 

Unsere Damenmannschaft Recurve Master w mit

Ariane Knappe

Elke Lohkamp und

Elke Hermans

hat die Goldmedaille erreicht. 

Herzlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft

 

Sebastian Kutheius hat sich vom
13. Platz in der Qualifikation erfolgreich durch Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale ins Bronzefinale vorgekämpft. 

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz

 

Gesamtergebnis

Ein spannender Wettkampf für alle Beteiligten. Eine DM ist schon ein anderes Ding als jedes andere Turnier. Auch aus der Entfernung haben wir in Köln am PC gesessen und die Ergebnisse mit verfolgt und mitgefiebert. Die Damen Mannschaft hat sich recht schnell abgesetzt und ein Polster zum 2. Platz aufgebaut. Aber wie immer: abgerechnet wird nach dem letzten Pfeil, so kann immer noch viel passieren und die Spannung muss hoch hochgehalten werden.

Sebastian hat es wesentlich spannender gemacht. Im ersten Durchgang mit 278 Ringen noch im Mittelfeld und damit weit weg von einer Finalteilnahme der besten 16 Schützen. Doch auf den zweiten Durchgang ist bei Sebastian Verlass, mit einer Verbesserung auf 288 Ringe damit der 13. Platz in der Qualifikationsrunde und die gesicherte Finalteilnahme.

Achtelfinale gegen den 4. der Qualirunde - mit  7 : 3 gewonnen

Viertelfinale gegen den 12. der Qualirunde - mit 6 : 2 gewonnen

Halbfinale gegen den 9. der Qualirunde - mit 1 : 7 verloren

Damit Bronzefinale - die Halle wird abgedunkelt, nur die Scheiben beleuchtet - Gänsehaut pur. Zusätzlich langes Warten, weil zuerst Bronze- und Goldfinale der Damen stattfindet.

 

Die ersten 8 Schützen der Qualirunde sind bis hierhin bereits ausgeschieden. Hieran sieht man wieviel Nervenstärke in den Finalwettkämpfen gefordert ist. Beim Goldfinale wurden sogar in der entscheidenden Passe 3 M geschossen?!

 

Bronzefinale

Kutheius, Sebastian 28 29 25 26    2    vs. Hoffmann, Lars-Derek 30 29 25 28    6

 

Das bessere etwas glücklichere Ende somit bei Lars-Derek Hoffmann. Es ist für Sebastian jedoch ein hervorragender 4. Platz geworden - Herzlichen Glückwunsch hierzu.

 

Wir sind stolz auf unsere 4 erfolgreichen Teilnehmer des BogenTeam Cölln an der Deutschen Meisterschaft !!!  Die gedrückten Daumen der Zuschauer vor Ort und der zu Hause vor PC und Handy mitfiebernden BogenTeamler können sich wieder entspannen. Nächstes Mal fahre ich mit, die Anspannung zu Hause mit der zeitverzögerten Anzeige halten meine Nerven nicht nochmals aus.

Christel Freitag

Sonntag 03. März 2019

11:00 Uhr Erwachsenentraining mit Elke L. in unserer Halle

Der Porzer Karnevalszug geht ab 12 Uhr auf der Hauptstrasse - daher Zufahrt nur von Köln aus möglich

02.03.2019 - DM des DBS in Eschwege

Elke Lohkamp und Christel Freitag mussten an Karnevalssamstag in die karnevalistische Diaspora zur Deutschen Meisterschaft des Behindertenverbandes. Es hat uns aber nicht davon abgehalten neben dem Spaß am Schießen auch Spaß neben der Schießlinie zu haben. Der Spaß ist sich außerdem mit einer Goldmedaille für Elke und einer Silbermedaille für Christel sportlich gelohnt - siehe Ergebnisse

27.01.2019 - Landesmeisterschaft RSB in Mönchengladbach

 

Hervorragende Ergebnisse für die Teilnehmer vom BogenTeam Cölln.

Nach äußerst spannenden Finalwettkämpfen ist Sebastian Kutheius Landesmeister der Herrn geworden.

 

Ebenfalls auf dem Treppchen:

Greta Eisenach - 3. Platz Schüler A weibich mit persönlicher Bestleistung

Ariane Knappe - 3. Platz Damen Masters mit persönlicher Bestleistung

Ariane Knappe - Elke Lohkamp - Elke Hermans - 2. Platz Mannschaft Damen Masters

 

Gabriele Habbig - 2. Platz Langbogen offene Klasse

 

Ebenfalls mit persönlicher Bestleistung Nele Zelinski auf dem 4. Platz Jugend w

Aleksandr Prygorniev hat als 8. in der Quali-Runde im Stechen leider den Einzug in die Finalrunde verpasst. Hier gilt leider nicht die Mehrzahl an geschossenen 10ner.

 

Allen Teilnehmern herzliche Glückwünsche zu den erreichten Ergebnissen

Wir sind stolz auf Euch !!!

 

siehe Ergebnisse

 

           

 

Wir wünschen Euch für 2019

viel Glück, Erfolg, Gesundheit und Spaß beim Bogenschießen

"Alle ins Gold"

Christel  Berthold  Elke H.  Ariane  Ferdinand

 

 

           

Ein Jahr hat sich verabschiedet

Ein wenig innehalten und
kurz zurückblicken
auf 365 Tage gelebtes Leben
Dankbar sein für
jede Enttäuschung und jeden Glücksmoment

Denn jede Erfahrung war mir ein Lehrmeister
Schlechtes loslassen
und Gutes mitnehmen
um wieder mit einem Herz voller Hoffnung
nach vorne zu schauen
auf ein neues Jahr 2019

 

 

Postanschrift

BogenTeam Cölln e.V

Christel Freitag
Hazebrouckstr. 12
51145 Köln

Kontakt

Quick News

Termine der Meisterschaftsrunde RSB/DSB bitte vormerken:

26.+ 27.10.2019 Vereinsmeisterschaft

N.N Kreismeisterschaft

07.12.2019 Bezirksmeisterschaft in Lindlar

25.+26.01.2020 Landsverbandsmeisterschaft in Lindlar

13.-15.03.2020 Deutsche Meisterschaft in Hof  

31.08. / 01.09.2019

Ein überaus erfolgreiches Wochenende für die Teilnehmer des BogenTeam Cölln:

1. Höffner Cup und

Deutsche Meisterschaft des Deutschen Behinderten Sportverbandes

Allen herzliche Glückwünsche für die tollen Ergebnisse

31.08. - 01.09.2019

DM des Deutschen Behinderten Sportverbandes in Bocholt

Silber - Dieter Erkens Blankbogen

Gold   - Elke Lohkamp Recurve
            mit deutschem Rekord

Gold   - Christel Freitag Recurve

            mit deutschem Rekord

Silber - Sonja Brosig Recurve

 

Gold    - Ländermannschaft Team NRW
             Peter Slotta (Hammer SC 08)
             Elke Lohkamp  (BTC)
             Christel Freitag  (BTC)

 

.... mehr in News

Turniere über Turniere über Turniere. Ausschreibungen 2019 - unter Turniere.  Falls euch ein Turnier zusagt, ihr dann auch noch Zeit und Lust habt dort zu starten, meldet euch über das Anmeldeformular Turnieranmeldungen an.

Wenn ihr Termine habt, die hier nicht aufgeführt sind, bitte sendet eine Mail an turniere@bogenteam-coelln.de damit wir die Daten ergänzen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BogenTeam Cölln e.V